Kinderballett ab dem schulpflichtigen Alter

Ballettschule Nera Nicol - KinderballettAufwärmen, Dehnen, Balletttraining an der Stange und im Freien, einfache Schrittkombinationen, turnerische „Bravourstückln“ und Musikalitätstraining gehören zu jeder Unterrichtsstunde. Auch Nationaltänze machen viel Spaß, besonders eine lustige Polka oder ein Ländler.Der Tanz als Kunstform ist gänzlich von der Fähigkeit eines Tänzers abhängig.Durch gezieltes und ausgewogenes Körpertraining erreicht man die Kraft an Mobilität und Flexibilität ohne die Freude an der Freiheit der Bewegung und des Ausdrucks zu verlieren.